Am 11. Oktober 2021 hat die GAP-Group die Vertragsunterzeichnung zum Verkauf aller Unternehmensanteile an die Aareon AG, Mainz bekanntgegeben. In der Folge hatten die Kunden in mehreren digitalen Kundenveranstaltungen die Möglichkeit, sich über den Gesellschafterwechsel zu informieren und ihrerseits Fragen zu stellen.  

Die am häufigsten gestellten Fragen sind hier zusammengefasst:  

Fragen und Antworten zum Gesellschafterwechsel

Nein, wird sie nicht. Die GAP-Group behält auch als ein Unternehmen der Aareon Gruppe ihren eigenständigen Marktauftritt. Das bedeutet auch, dass sich die Strukturen und Ansprechpartner*innen, beispielsweise in den Bereichen Support, Vertrieb oder Kundenberatung nicht ändern. Lediglich Thorsten Jacobsen wird, wie bereits angekündigt, das Unternehmen nach einer Übergangszeit auf eigenen Wunsch verlassen. 

Das ERP-System immotion® wird auch mit der neuen Gesellschafterin Aareon weiterentwickelt. Wie gewohnt, werden regelmäßige Updates und Erweiterungen zur Verfügung gestellt, welche der technischen Weiterentwicklung dienen, neue Anforderungen unserer Kunden erfüllen und auch geänderten gesetzlichen Rahmenbedingungen entsprechen. Dementsprechend ist die Fortführungsperspektive von immotion® gesichert.

Die Digitalisierung bringt immer stärker zunehmende Vernetzung und kürzer werdende Entwicklungszyklen im Softwarebereich mit sich. Wir stehen dieser Entwicklung natürlich positiv gegenüber, da sie Fortschritt, Geschwindigkeit und Effizienz sowie neue Wertschöpfungspotenziale für unsere Kunden bedeutet.

Für die GAP-Group als bisher inhabergeführtes Unternehmen ergab sich daraus aber langfristig die Fragestellung, wie diesen immer weiter wachsenden Ansprüchen gerecht zu werden ist.
Die kurz- und mittelfristige Entwicklung der GAP-Group und ihrer digitalen Produkte war jederzeit gewährleistet. Aus den zahlreichen Synergien und zusätzlichen Investitionen im neuen Unternehmensverbund ergibt sich nun aber eine neue, langfristige Fortführungsperspektive für unsere Kunden und ihre IT-Planung – nicht zuletzt aber auch für unser Unternehmen und die Mitarbeitenden sowie für unsere Partner.

Die bisher an immotion® angebundenen und integrierten Lösungen können weiterhin und ohne Veränderung genutzt werden und bleiben verfügbar. Das umfassende Lösungsportfolio der Aareon Smart World wird die Möglichkeiten für unsere Kunden nach und nach vergrößern.  

Noch Fragen?

Sie erreichen uns telefonisch unter
+49 (0) 421 49 134-422 oder per E-Mail an
kontakt@gap-group.de.